Tomokai Karate Do InterlakenTomokai Karate Do Interlaken

Karate-Do

Der Begriff Karate-Do, japanisch 空手道, setzt sich aus den drei Wörtern Kara, Te und Do zusammen. Kara bedeutet so viel wie leer, Te bezeichnet die Hand und Do steht für den zu gehenden Weg. Zusammengefasst heisst Karate-Do also Weg der leeren Hand. Dieser Name beschreibt die Kampfkunst ausgesprochen gut. Karate wird nahezu ausschliesslich ohne Waffen, also mit leeren Händen betrieben. Der Zusatz Do weist auf den Weg hin, den man beim Erlernen des Karates zu gehen hat. Es ist der Weg bis hin zur Perfektion. Ein Weg, dessen Ende man nicht zu erreichen vermag und den es sich dennoch lohnt zu gehen. Karate ist ein Lebensweg.